Nach der Geburt Ihres Kindes folgt das Wochenbett, eine möglichst ruhige Phase zuhause. Mutter und Kind können sich körperlich erholen, kennen lernen und miteinander einspielen.

Hausbesuche

im Raum Oberpleis und Aegidienberg

NUR NACH FRÜHZEITIGER ANMELDUNG UND VORGESPRÄCH

Bei der Betreuung vor Ort besuche ich Sie jeden Tag zuhause und überwache die Prozesse von Rückbildung, Heilung, Gedeihen und Wohlbefinden. Natürlich unterstütze ich Sie beim Stillen oder der Ernährung Ihres Kindes und stehe Ihnen bei den Herausforderungen des neuen Lebens mit Kind zur Seite. Gemeinsam gehen wir durch die Hochs und Tiefs der Elternschaft, klären alle Ihre Fragen und werden die Betreuung ganz nach Ihren Bedürfnissen gestalten. 

Die ersten 8-10 Lebenstage werden in der Regel mit täglichen Wochenbettbesuchen versorgt. Danach reduzieren wir nach und nach die Dichte der Besuche, je nachdem wie Sie zurechtkommen. Etwa 6 Wochen nach der Geburt beenden wir die festen Besuchsvorgaben und gehen über zu Besuchen und Beratungen nach Ihrem jeweiligen Bedarf. Wenn der Fragenzettel sich füllt oder es einen konkreten Anlass gibt, dann vereinbaren wir zeitnah einen Besuch oder einen Beratungstermin per Telefon oder Video-Meeting. Ihr Ansprung auf Hebammenhilfe besteht 9 Monate nach der Geburt, wenn Sie länger stillen verlängert sich auch die Zuständigkeit der Hebamme.